Heiztechnik
  Solarthermie     Photovoltaik     Förderung     Kontakt     Über uns     AGB's  
Funktionsweise
Angebotspaket
Startseite

 

Funktionsweise

 

Bei der Auswahl der Heiztechnik für einen Neubau oder eine Modernisierung stellt sich natürlich zunächst die Frage nach der Brennstoffart (und der zugehörigen Klimaschädlichkeit), dem zur Verfügung stehenden Installationsraum und natürlich der Wirtschaftlichkeit.

Wir empfehlen vor dem Hintergrund der möglichst geringen Emission von Treibhausgasen eine Kombination aus Solarkollektoren und einem verbrauchsarmen Gas-Brennwert-Heizgerät.
Dieses Bietet auch die Möglichkeit, sehr platzsparend wandhängend angebracht zu werden.

Bei sehr ungünstigen Dachbedingungen, falls es nicht sinnvoll wäre Solarkollektoren zu montieren, empfehlen wir den Einsatz eines Klein-Blockheizkraftwerkes (BHKW).
Dieses Heizkraftwerk ist nicht größer als eine Waschmaschine.
Neben der notwendigen Heizwärme erzeugt dieses Gerät gleichzeitig Strom, der wiederum direkt im Haus verbraucht werden kann, und/oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird.
Diese zusätzliche Eigenschaft der Stromerzeugung trägt wesentlich zur Wirtschaftlichkeit dieses Systems bei.
Unsere Blockheizkraftwerke können sowohl mit Gas, Heizöl, oder Biodiesel betrieben werden.